Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche
/kampaigns
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
/subscribe
RSS-Feed Depeschen RSS
Hosted by NESSUS
AT: Studie: CCTV in U-Bahn illegal
2006-06-28T18:05:27
Einen rechtlichen Bauchfleck erster Güte, attestiert ein Gutachten den Wiener Linien und der DSK. Die Videoüberwachung von öffentlichen Verkehrsmitteln hätte gar nicht genehmigt werden dürfen. Die Wiener Linien glauben hingegen weiterhin an den Erfolg, die Rechtmäßigkeit, "mehr Sicherheit durch Kameras" und an ihre Vollausbaupläne bis 2009.
Seit heute in ganz Wien: Die Tausend Augen des Dr. Mabuse
2005-08-06T15:03:12
Seit dem neuen Sicherheitspolizeigesetz rangiert Videoüberwachung ganz oben unter den populistischen Sicherheitsmaßnahmen. Egal ob die Kriminalitätszahlen deutlich hinunterzeigen (quintessenz berichtete) - für die herbstlichen Wiener Landtagswahlen erhofft man sich so positive Wahleffekte. Über die Art des Effekts, entscheiden aber immer noch wir – das Wahlvolk.
Untergrund Video
2005-06-27T14:39:31
Im Boden versinken, wird dezidiert nicht nur die neue Videoüberwachung der Wiener Verkehrsbetriebe, sondern sollten auch die entsprechenden Verantwortlichen. Die Datenschutzkommission genehmigte diese Woche den Testbetrieb, mit der wichtigen aber wirkungslosen Auflage, der Effekt möge doch gemessen werden.
Wiener Linien: Mit Kameralinsen gegen konzeptionelle Fehlsicht
2005-03-25T10:46:18
Die drastisch gesunkene Kriminalitätsrate (-37% auf 2003)[1] im Untergrund Wiens, beeinflussen den Tunnelblick der Wiener Verkehrsbetriebe kaum: Die Phantasien beschleunigen weiter Richtung Vollüberwachung der Züge. Die Weichen sind bereits gestellt: Alle neuen Züge werden mit je 24 Kameras ausgestattet.
UK: Kamera obscura
2005-03-03T01:30:22
Zuerst 500.000 Stück installieren bzw ermöglichen und sich dann Schwarz auf Weiß bestätigen lassen, was Kriminologen, Sozialwissenschafter und Bürgerrechtler seit längerem behaupten: Überwachungskameras sind keine effektive Methode zur Kriminalitätsbekämpfung. Die Illusion an Sicherheit wirkt nicht einmal mehr bei der Bevölkerung – nur bei Politikern grassiert noch die obskure Idee, mit solchen Installationen Ihre Handlungsentschlossenheit beweisen zu können.
AT: Video-Kameras gegen Urban Legends
2004-11-24T20:03:33
W.O.N., eine Grazer Großraumdisco mit angeschlossenem Vergnügungszentrum und überdies 'glücklicher' Big Brother Awards Gewinner 2004, verschärft nun seine Sicherheitsmaßnahmen: Gegen seit Jahren kursierende Hoaxes reagieren die Betreiber mit noch mehr Videokameras. Unser Vorschlag: im bisher kaum genutzten 'Darkroom', dem gepolsterten und vollüberwachten Kuschel- und Intimzimmer mit Direktübertragung auf die Tanzfläche, dürfte noch jede Menge feinstes Equipment hängen.

BigBrotherAwards


Eintritt zur Gala reservieren ...


25. Oktober 2022
freier Eintritt
#BBA22
Big Brother Awards Austria
 /q/depeschen
more depeschen ...